SPD Alt-Moabit.

Gemeinsam für ein lebenswertes Moabit!

Mitgliederversammlung SPD Alt-Moabit, BVV Saal

SPD Berlin-Moabit: Mitgliederversammlung im September

 

Die Mitgliederversammlung findet statt am:

 

Donnerstag, den 19. September 2019, 19:00 Uhr

im BVV-Saal des Rathaus Tiergarten

 

Unter anderem geplante Themen:

  • Begrüßung und Abstimmung über Tagesordnung
  • Nachwahl für den stellvertretenden Abteilungsvorsitz
  • Bericht der bildungspolitischen Sprecherin der SPD-Abgeordnetenhausfraktion, Dr. Maja Lasic
  • Nachlese der vergangenen KDV vom 14.09.

Weitere Informationen und Details bitte der E-Mail für Mitglieder entnehmen.

Wer nicht SPD-Mitglied aber interessiert an einer Teilnahme ist, ist freundlichst eingeladen, eine E-Mail an info@spd-altmoabit.de für weitere Informationen zu senden.

Mit solidarischen Grüßen

SPD-Berlin: Veranstaltungsreihe zum Mietendeckel (3)

 

SPD-Berlin Diskussion zu Eckpunkten des Mietendeckels

Die SPD-Berlin veranstaltet zur vielbeachteten Gesetzesinitiative des Mietendeckels eine Veranstaltungsreihe, abschließend mit der kommenden Veranstaltung mit dem Titel „Veranstaltung „Bauen, Kaufen, Deckeln – Sozialdemokratische Politik für eine soziale Wohnungs- und Mietenpolitik“. Im Laufe der Veranstaltungen, zu denen Fachleute sowie Mitglieder der SPD-Berlin eingeladen sind, sollen Ziele und Mittel erörtert werden für ein erfolgreichen Dreiklang aus bauen, kaufen und deckeln. Um Anmeldung wird gebeten, per Telefon 030 4692155, per E-Mail an veranstaltungen.berlin@spd.de oder per Link http://www.spd.berlin/bauen-kaufen-deckeln-3.

 

Die Veranstaltung zum Mietendeckel findet statt:

 

  • Samstag, 07. September 2019
  • von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • im Kurt-Schumacher-Haus Müllerstr. 163, 13353 Berlin

 

Programm:

  • Begrüßung:
    Michael Müller, Landesvorsitzender der SPD Berlin
  • Vorstellung der Thesen aus den beiden ersten Veranstaltungen:
    Julian Zado, stellvertretender Landesvorsitzender
    Iris Spranger, MdA – stellvertretende Landesvorsitzende
  • Inputs von:
  • „Warum Deutsche Wohnen & Co. Enteignen?“
    Rouzbeh Taheri, Mietenvolksentscheid e.V.
  • „Verfassungsrechtliche Bewertung“
    Christian Oestmann, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Berlin
  • „Ein Sofortprogramm für 100.000 bezahlbare Neubauwohnungen – Berlin braucht mehr bezahlbaren Wohnungsbau“
    Sandra von Münster, stellvertretende Vorsitzende Neue Wege für Berlin e.V.
  • „Mehr bezahlbarer Wohnraum als Gemeinschaftsaufgabe von Bund, Ländern und Kommunen“
    Klaus Mindrup, MdB
  • Diskussion mit den Mitgliedern:
    Moderation Iris Spranger, MdA – stellvertretende Landesvorsitzende

 

Mit solidarischen Grüßen

Gesundheitspolitischer Dialog „Gesundheit & Frauen“ mit Thomas Isenberg

Thomas Isenberg, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD Fraktion im AGH Berlin lädt zum Dialog ein

 

Das aktuelle Thema im Gesundheitspolitischen Dialogs unseres Abgeordneten und Abteilungsmitgliedes Thomas Isenberg dreht sich um „Gesundheit & Frauen“.

 

Termindetails:

  • Mittwoch, den 28.08. um 19:00 Uhr
  • im Raum 311
  • im Abgeordnetenhaus von Berlin,
  • in der Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin

 

Kontakt & Anmeldung:

thomas.isenberg@spd.parlament-berlin.de

Gesundheitspolitischer Dialog "Gesundheit & Frauen"

 

Gäste des gesundheitspolitischen Dialogs sind:

Einführungsstatement und Moderation:

  • Thomas Isenberg, MdA, Gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses von Berlin

Statements und Diskussion:

  • Derya Çağlar, MdA, Sprecherin für Gleichstellung der SPD-Fraktion des Abgeordnetenhauses Berlin
  • Dr. phil. Jutta Begenau, Sprecherin Netzwerk Frauengesundheit Berlin
  • Dr. Thomas Bierbaum, Gründungsmitglied Institut für Gender-Gesundheit e.V.
  • Andrea Galle, Vorständin BKK VBU
  • Sowie weitere Kurz-Inputs geladener Experten aus dem Publikum.

Informationen über den Gesundheitspolitischen Dialog sowie weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf der Webseite der SPD Fraktion Berlin.