SPD Alt-Moabit.

Gemeinsam für ein lebenswertes Moabit!

30. August 2020

SPD Alt-Moabit

Nominierungen für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen

Für die Wahlen 2021 zum Berliner Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen hat die SPD Alt-Moabit auf ihrer letzten Abteilungsversammlung am 27.08.2020 zahlreiche Nominierungen ausgesprochen. So wurde Thomas Isenberg, Sprecher für Gesundheit der SPD-Fraktion im Berliner Landesparlament, für das Direktmandat im Wahlkreis 3, Bezirk Mitte nominiert. Zweimal bereits hat Thomas Isenberg den Wahlkreis für die SPD direkt gewinnen können. Thomas Isenberg, der auch Mitglied der SPD Alt-Moabit ist, zeigte sich hochzufrieden und dankbar für die Unterstützung. Für die BVV-Wahlliste der SPD Mitte wurden in dieser Reihenfolge Michael Kuhl, Lucy Demers und Andreas Freund nominiert. Während Michael Kuhl für ein Mandat als Bezirksverordneter kandidiert, bewerben sich Lucy Demers und Andreas Freund jeweils für eine Funktion als Bürgerdeputierte. Ebenfalls nominiert für die BVV wurde aus der Nachbarabteilung Bellevue die Bezirksverordnete Sonja Kreitmayr, mit der in der laufenden Wahlperiode eine überaus gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit besteht. Für die Ende September geplanten Vorstandswahlen der SPD Mitte wurden die Abteilungsmitglieder Hans-Jörg Horstmeier, Kreisvorsitzender der AG 60plus und Lukas Littmann, Ko-Vorsitzender der Kreis-Juso-AG, als Beisitzer nominiert. Eine weitere Nominierung erhielt Lukas Littmann als Landesparteitagsdelegierter.

Schreibe einen Kommentar