SPD Alt-Moabit.

Gemeinsam für ein lebenswertes Moabit!

1. Februar 2012

Kiezpolitik

Volles Haus beim Neujahrsempfang der SPD Alt-Moabit

Ehrung Kurt Zillmann

Ehrung Kurt Zillmann

Ehrung Uli König

Ehrung Uli König

Ehrung Hannelore Hecht

Ehrung Hannelore Hecht (mit Eva Högl)

Die Abteilungsvorsitzenden der letzen 50 Jahre

Die Abteilungsvorsitzenden der letzen 50 Jahre - Uli König, Kurt Zillmann, Andreas Pape, Michael Söffner, Dirk Kröger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über 40 Genossinnen und Genossen kamen am 29. Januar 2012 zum alljährlichen Neujahrsempfang der SPD Alt-Moabit zusammen. Geladen wurde ins „Probier Mahl“ zum sehr empfehlenswerten Brunch.

Beim Neujahrsbrunch handelt es sich um eine Veranstaltung, die den Beginn des politischen Jahres deutlich macht, nach der Ruhe der Weihnachtspause.

Als Gäste konnten wir in den Vorjahren auch unsere Bundestagsabgeordnete Eva Högl, unseren Abgeordneten Thomas Isenberg und den Vorsitzenden der Nachbarabteilung Bellevue, Marek Much, begrüßen.

Im Mittelpunkt standen neben Essen, Trinken und guten Gesprächen auch die Ehrung langjähriger Parteimitglieder, die eine Urkunde und ein Präsent der Abteilung erhielten.

Zu den Geehrten im Jahr 2012 gehörten zwei Genossen, die die Abteilung über Jahrzehnte geprägt haben und ihren Kurs bis in die Gegenwart vorgezeichnet haben.

Kurt Zillmann, Abteilungsvorsitzender von 1963-1978 und von 1990-1992, Stadtrat in Tiergarten von 1971-1979 und Mitglied der BVV Tiergarten von 1959-1967 wurde für seine 60-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt.

Ulrich König, der von 1998 – 2008 ein Jahrzehnt als Vorsitzender die Abteilung führte und diese auch in der BVV von 1999-2006 vertrat, wurde für seine 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Auch Hannelore Hecht, Krankenschwester von Beruf, ausgebildet im Krankenhaus Moabit, und demnach Moabiterin seit Jahrzehnten, ist seit 40 Jahren in der SPD. Alle Geehrten erhielten für ihre jahrzehntelange Treue zur SPD Dank und Anerkennung der Anwesenden.

Ebenso wurde Winfried Jahn für seine 40-jährige Mitgliedschaft geehrt, der aufgrund der Ostpolitik Willy Brandts den Weg in die SPD gefunden hatte.

Zu einem besonderen Ereignis kam es am Rande, als die Abteilungsvorsitzenden der SPD Alt-Moabit aus den letzten 50 Jahren sich zu einem Gruppenbild versammelten.

Ein Moment, der so nicht alle Tage vorkommt und eine Erinnerung für alljene ist, die heute für die Zukunft von Moabit in der Kommunalpolitik tätig sind.

Fotos: Marek Much